PAPRIKA MIT LINSEN-DILL-FÜLLUNG

Heute kommt etwas ganz Besonderes auf deinen Tisch: Paprika. gefüllt mit Linsen-Reis-Dill-Mischung. Dieses Gericht ist protein- und vitaminreich (viel Eisen und Vitamin C, die einander wunderbar ergänzen!), hat jedoch nur wenige Kalorien! Genau das Richtige beim Abnehmen in 30 Tagen! 


Für 4 Personen
Zutaten
100 g rote Linsen
100 g Basmati-Reis
Wasser
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 TL Tomatenmark
1 Bund Dill
4 große Paprika
ca . 50 g Wilmersburger Pizzaschmelz (oder Emmentaler für Vegetarier)
etwas Petersilien zum Garnieren

Zubereitung
Linsen und Reis zusammen in doppelter Menge Wasser mit eingerührtem Tomatenmark kochen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein scheiden, im Öl anbraten. Den Dill waschen und ebenfalls klein schneiden. Linsen, Reis, die Zwiebel mit Knoblauch und Dill miteinander vermischen. Wenn die Masse zu trocken scheint, ein bisschen Wasser hinzufügen, bis sie etwas breiiger wird. Paprika waschen, längst durchschneiden und die Kerne entfernen. Die Füllung in die halbierten Schoten geben und mit etwas Käse bestreuen. FÜR NOCH WENIGER KALORIEN OHNE KÄSE ZUBEREITEN! 
Für 30 Minuten in den Backofen schieben (180 Grad Celsius). Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern, z.B. Petersilie, bestreuen. 

Nährwert 
295 Kcal/Portion (mit Wilmersburger Pizzaschmelz)